Bali

Sushuti / Pixabay

Ein Bekannter von mir ist gerade auf der Insel Bali in Indonesien auf Urlaub. Grund genug, hier ein neues Thema zu starten und wir erwarten in Kürze die ersten Bilder und Berichte.

Bali ist eine indonesische Insel, die für ihre bewaldeten Vulkanberge, Wasserfälle, ikonischen Reisfelder, Strände und Korallenriffe bekannt ist.

Die Insel beherbergt religiöse Stätten wie den Uluwatu-Tempel an der Klippe. Im Süden hat die Strandstadt Kuta lebhafte Bars, während Seminyak, Sanur und Nusa Dua beliebte Ferienorte sind. Die Insel ist auch für ihre Yoga und Meditation Retreats bekannt.

Eychenne / Pixabay

Die Südspitze ist auch weltbekannt für ihre erstklassigen Surfspots wie Padang Padang und Uluwatu. Weiter im Landesinneren liegt Ubud, eine Bergstadt, die für ihre Spa-Behandlungen, Yoga und Ökotourismus bekannt ist, zu denen auch eine Reise zu einem Affenreservat gehören kann.

Die Insel ist von bunten Korallenriffen umgeben, mit einem großen Reichtum an Meereslebewesen, was sie zu einem echten Hot Spot für das Tauchen macht.

Sie können auch einen Einblick in die balinesische Kultur bei einer Gamelan-Percussion-Performance oder einem von Tausenden von Hindu-Tempeln bekommen, die mit aufwendigen Skulpturen und regelmäßigen Festivals aufwarten.