Mallorca Anreise

Mit dem Flieger auf die Sonneninsel

Last Minute Flüge | Billigflug

Es liegt nahe zu glauben, das das Flugzeug das einzige Verkehrsmittel ist, das die Urlauber nach Mallorca bringt. Tatsächlich wird der internationale Flughafen von Palma de Mallorca von allen erdenklichen Airlines aus ganz Europa angeflogen.

Allein von Deutschland aus startet von irgendeinem Flughafen alle paar Minuten ein Ferienflieger in Richtung Mallorca. Für die Piloten ist es die “Rennstrecke” schlechthin. Eine Übersicht über günstige Flüge und weitere Pauschal und Last Minute Angebote finden Sie hier auf dieser Webseite.


Die Flugzeit, etwa von Frankfurt nach Palma de Mallorca, beträgt nur knapp unter zwei Stunden.

Mit dem Schiff geht es auch…

Mallorca ist aber, da es ja schließlich eine Insel ist, so ganz nebenbei auch noch an diverse Schiffsverbindungen angeschlossen und so ist es durchaus eine Option mit dem eigenen Auto oder mit dem Motorrad nach Mallorca zu fahren.

Verglichen mit den günstigsten Angeboten einiger Billigflieger dürfte das Auto in diesem Fall aber wohl eher die teurere Variante sein. Zumal man zu den Spritkosten ja auch noch die Fähr und Maut-Kosten einrechnen muss.

Die Fährkosten

Für die Strecke von Barcelona nach Palma etwa, mit einem Auto und zwei Personen müssen Sie in der Hochsaison mit ca. 260,- Euro (hin & zurück) rechnen.

Flüge gibt es dagegen schon ab ca. 20 Euro bei den einschlägigen Billigfliegern.