Kostenlose Software

Auf dieser Seite möchte ich Ihnen kurz die besten kostenlosen Programme und Tools in einer Liste vorstellen, die Sie im Internet als kostenlosen Download finden. Selbstverständlich mit den entsprechenden Links zu der original  Download- Seite, damit Sie nicht in eine Abofalle tappen. Achten Sie darauf, beim Download von kostenloser Software darauf, niemals Ihren Namen und Adresse angeben zu müssen.

Diese kostenlosen Programme sollten auf keinem Rechner fehlen:

Office:

  • Libre Office ist die kostenlose Alternative zum teuren Office Paket von MS und steht dem in Umfang und Funktionen in nichts nach. Das komplette Office Paket gibt es für Windows, Mac OS und Linux. Ideal, wenn Sie auf Ihre Dokumente mit  Win & Linux auf dem selben PC zugreifen wollen.
  • Open Office ist eine weitere Alternative zu dem kommerziellen Office Paket von MS. Gibt es ebenfalls für Windows, Mac OS & Linux.

Browser:
Hier die Alternativen zum eingebauten Internet Explorer:

  • Firefox: erfüllt seit Jahren meine Internetbedürfnisse zu vollster Zufriedenheit. Gut sind die zusätzlichen Plugins, die man für verschiedene Zwecke installieren kann. download
  • Google Chrome: ähnlich wie Firefox. download
  • Opera fühlt immer noch so ein bisschen ein Schattendasein, ist aber nicht schlecht. download

Grafik Programme:

  • IrfanView: Bilder Browser & Bilder bearbeiten, einfach & kostenlos: download
  • GIMP: Aufwendiges, aber kostenloses Grafikprogramm, das auch mit Photoshop oder Photopaint mithalten kann. Gibt es für Windows und Linux. download

Media Player:

  • VLC Media Player Der inzwischen beliebteste Player für alle Arten von Medien: Filme aller Art, MP3, MIDI u.v.m. download

Reader:

Brennprogramme:

  • ImgBurn: Kleines, kostenloses Programm zum Erstellen und brennen von Image Dateien. Brennt aber auch einfache Daten (Bilder etc. (auf CD oder DVD) download

Musik Software

  • Einen kostenloses VST Host in guter Qualität, gibt es bei Cantabile. Auf der Download Seite gibt es neben den kostenpflichtigen Versionen “Solo” und “Performer”, auch eine kostenlose und voll funktionsfähige Lite Version. Ich empfehle die Verwendung der 32 Bit Version.
  • Ein komplettes kostenloses Tonstudio zum Aufnehmen und Bearbeiten eigener Musikproduktionen und MIDI Files gibt es bei Audiacity. Das Programm gibt es für Windows, Linux und Mac.